Diverses, teils mit Damenopfer:
Urban-Reddmann, Runde 5
1.d4 Sf6 2.c4 e6 3.Sc3 Lb4 4.g3 (Weiß steht bereits auf Verlust, wie von HR oft genug demonstriert. Er weiß es nur noch nicht.) 4...Lxc3+ 5.bxc3 d6 6.Lg2 Sbd7 7.Sf3 O-O 8.O-O De7 9.Lg5 Te8 10.Sd2 h6 11.Lxf6 Sxf6 (Damit sind jegliche Chancen auf Königsangriff, das einzig sinnvolle Mittel gegen Nimzo, verspielt.) 12.Dc2 e5 13.e3 c5 14.Tab1 Tb8 15.Da4 b6 16.Lc6 Td8 17.Dc2 Le6 18.f4 (Das hat HR a) kommen sehen und b) durchgerechnet. Ausnahmsweise.) 18...Tbc8 19.fxe5 dxe5 20.d5 (Hätte Weiß im 19.Zug seinen Läufer nach g2 gezogen, hätte Schwarz zweimal auf d4 getauscht und dann mit Hurra Lxc4 nebst d5 gezogen. 20.dxe5 Sg4 ist auch eine Ruine. Dieses hier ist besonders deathwish, weil der weiße Läufer ausgesperrt ist.) 20...Lh3 21.Tfe1 e4 (Natürlich. Keine weiße Figur geht nirgendwo hin.) 22.La4 De5 23.Te2 Td6 24.Tf2 g5 25.Te1 Kg7 26.Db1 Tc7 27.Lc2 Te7 28.Db2 Td8 29.a4 Sg4 30.Sxe4 (Für Verzweiflungsopfer hat sich Weiß den genau falschen Zeitpunkt ausgesucht. Vorher war es noch eher möglich.) 30...f5 31.Sxg5 (31.Sd2 ist auch ziemlich trostlos, Schwarz reißt in Kürze mit f4 alles auf.) 31…hxg5 (Sehr mutig, aber 31…Sxf2 32.Sf3 war im Gewinnsinne zu anstrengend.) 32.Txf5 Dd6 33.Txg5+ Kh6 34.Tg6+ Dxg6 35.Lxg6 Kxg6 (Bis hier war alles forciert. Aber wie zum Henker verhindert Weiß das kommende Matt auf f1? Die Radikalkur Tf1 kostet ja auch noch den e-Bauern.) 36.Dc2+ Kg5 37.e4 Tf7 38.Dd2+ Kh5 (Kg6 kam im Grunde auf das Gleiche hinaus. Aber das sieht lustiger aus, und wer weiß, vielleicht ist in einer Variante exf8S+!! die überraschende Widerlegung.) 39.e5 Tdf8 40.e6 (So nun gar nicht. Aber 40.Dd3 Kh6 41.e6 Tf2 droht ein weiteres Matt mit Tg2+ und Sf2. Also 40.Dd1 Tf2 41.e6 Kg5, noch ein paar Racheschachs und auch aus.) 40...Tf1+ 0-1

Reddmann-Dumjahn, Runde 6
1.d4 d6 2.Lf4 Sf6 3.Sc3 Sbd7 4.Sf3 c6 5.e4 Da5 (Hier endete die Vorbereitung von Schwarz. Da der Computer e5 nicht in Erwägung zog, wird auch HR sicherlich nicht e5 spielen, nicht wahr?) 6.e5 (Schade auch. Am besten ist es vermutlich, sich mit Sh5 das Läuferpaar zu krallen, denn den e-Bauern zu opfen, ist ein wenig dünn.) 6…dxe5 7.Sxe5 Sxe5 (Schon bedenklich, besser gleich 7...Sd5 8.Ld2 und dann erst tauschen.) 8.Lxe5 (Dieser Läufer hindert Schwarz an jeder einfachen Entwicklung des Königsflügels. Also macht Schwarz auf dem ungesunden Wege weiter.) 8...Se4 9.Ld3 Lf5 (9…Sxc3 10.Dd2 Dd5 11.Dxc3 Dxg2 12.O-O-O ist bei der schwarzen Unterentwicklung auch nichts, was man gerne tut. Das hier endet aber ganz übel.) 10.Df3 Sxc3 (Er muß, sonst ist die Figur weg. Häßlicherweise hat der Springer kein vernünftiges Abzugsschach.) 11.Lxf5 Sa4+ 12.c3 Sxb2 (Gemäß Reddmanns Regel.) 13.Tb1 Da3 (13...Sc4 14.Txb7 Sxe5 15.dxe5 Dxe5+ 16.Kf1 war für Schwarz Grund genug, es mit diesem Notbehelf zu versuchen. Eventuell ist 14.Lg3 noch stärker und sogar 14.Ld7+ ist zu erwägen. Aber er hätte da durch müssen, denn jetzt holt Weiß einfach seine letzten Reserven heran, während seine beiden Läufer immer noch überall in die Stellung gucken.) 14.O-O e6 15.Le4 Tc8 16.De2 Sa4 17.Txb7 (Damit bricht die Stellung zusammen. Am besten war jetzt noch Le7.) 17...Sxc3 18.Df3 Sxe4 (Jetzt nützt es alles nix mehr: 18...Le7 19.Lxg7 und c6 hängt auch durch, was einen Zug zuvor noch nicht der Fall war.) 19.Dxf7+ 1-0

HR

Bonus: Hier klicken für alle HR-Partien
Bonus: Endtabelle
Rang TNr Teilnehmer Tit TWZ Verein/Ort G S R V Punk Buchh SoBerg
1. 2. Reddmann,Hauke,Dr. FM 2338 SK Wilhelmsburg 1936 9 7 2 0 8.0 40.0 33.50
2. 1. Hochgräfe,Markus,Dr. FM 2345 SC Diogenes eV 9 6 3 0 7.5 40.5 31.75
3. 7. Lampert,Jonas   2188 Hamburger SK von 183 9 3 5 1 5.5 40.5 23.25
4. 15. Gupta,Arijit   2030 SchVgg Blankenese vo 9 5 1 3 5.5 38.5 20.75
5. 18. Kuckelkorn,Thomas   1996 Barmbeker SK 1926 eV 9 5 0 4 5.0 41.5 18.50
6. 3. Ritscher,Jan-Paul,Dr FM 2286 SF Hamburg eV 1934 9 4 2 3 5.0 38.0 19.75
7. 8. Dumjahn,Carsten   2118 SV Eidelstedt 9 3 3 3 4.5 43.5 20.00
8. 17. Goepfert,Jakob   2014 SV Eidelstedt 9 4 1 4 4.5 41.5 16.50
9. 5. Bente,Björn   2233 Hamburger SK von 183 9 1 7 1 4.5 33.5 16.25
10. 9. Juergens,Bernhard   2107 Hamburger SK von 183 9 2 5 2 4.5 29.5 13.00
11. 16. Urban,Ralf-Dieter   2015 SchVgg Blankenese vo 9 3 2 4 4.0 42.5 17.00
12. 13. Weiss,Siegfried   2061 SV Großhansdorf 9 3 2 4 4.0 41.0 15.25
13. 6. Schroeder,Christoph   2220 SK Johanneum Eppendo 9 1 6 2 4.0 36.5 15.75
14. 12. Wenzel,Birger   2072 SK Johanneum Eppendo 9 3 2 4 4.0 35.0 12.50
15. 4. Colpe,Malte   2245 Hamburger SK von 183 9 3 2 4 4.0 34.5 14.25
16. 11. Bildat,Jürgen   2098 Hamburger SK von 183 9 2 2 5 3.0 37.0 8.00
17. 10. Keuchen,Michael   2105 SF Hamburg eV 1934 9 2 1 6 2.5 36.5 7.75
18. 14. Moser,Till   2038 SK Union Eimsbuettel 4 0 2 2 1.0 19.5 4.25

7


Seite 6 INSELSCHACH 139 Seite 8